Interlude: Coldplay

Schon beim letzten Coldplay-Album hat mich die erste Single zu einem Blog-Post bewogen. „Ghost Stories“ hat mich dann zwar in der Summe nicht ganz so begeistert, wie es die Vorboten „Midnight“ und „A Sky Full Of Stars“ haben vermuten lassen. Auch auf die Gefahr hin, dass es mir mit „A Head Full Of Dreams“ vielleicht ähnlich geht, muss ich sagen: Die jetzt veröffentlichte Vorabsingle »Adventure Of A Lifetime« ist super klasse großartig.

Das Intro „Fastlove“ von George Michael, der Groove von Chic, die Percussion von „Don’t Stop ‘Til You Get Enough“, die Filter-Spielereien aus French-House und eine lebensbejahende Stimmung – ich bin begeistert. Und weiß auch schon, welchen Song ich an diesem Wochenende immer wieder hören werde.

Mal schauen, ob sich meine Begeisterung mit der Veröffentlichung des Albums am 4. Dezember halten wird…

Schönes Wochenende!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.