Interlude: #7tage#7songs

Mein Kollege Christoph hat mich in der vergangenen Woche bei Facebook für #7tage#7songs nominiert. Die Idee: Man stellt sieben Tage lang jeweils einen Song vor und nominert dabei auch gleich einen weiteren Teilnehmer. Während mir der Nominierungs-Teil der Challenge zu kettenbriefmäßig war, habe ich ich gern die Gelegenheit genutzt, ein paar Songs zu featuren, die bislang bei 100songs.de durch den Rost gefallen sind. Hier sind meine sieben Songs.

Vielen Dank an Christoph Hinners für die Nominierung bei #7Tage7Songs. Ich nehme die Herausforderung gern an, in den…

Posted by Michael Münz on Monday, September 14, 2015

Mein zweiter Tag bei #7Tage7Songs, danke Christoph Hinners. Und da dachte ich passt „Music“ von D-Train ganz gut. „What…

Posted by Michael Münz on Tuesday, September 15, 2015

Nachdem ich vor einiger Zeit eine Doku über Nile Rodgers gesehen habe, weiß ich erst richtig zu schätzen, was Chic mit…

Posted by Michael Münz on Wednesday, September 16, 2015

Es gibt Songs, die sind so schön, dass man nicht viel zu ihnen sagen muss. „Gorecki“ von Lamb ist so einer. Es fällt mir…

Posted by Michael Münz on Thursday, September 17, 2015

Lamb 'Gorecki' from Luke Copeland on Vimeo.

Wenn ich mal nicht weiß, welchen Song aus meiner Musikbibliothek anmachen soll, entscheide ich mich in der Regel für…

Posted by Michael Münz on Friday, September 18, 2015

celestial annihilation from Tyler on Vimeo.

Kürzlich fragte mich ein Bekannter, welchen Song von Metallica er sich anhören sollte, um meine Begeisterung für die…

Posted by Michael Münz on Saturday, September 19, 2015

Im Dezember starte ich mit einem Freund eine Partyreihe namens Tanz ins Glück – in der N8lounge Bonn. Egal ob Disco,…

Posted by Michael Münz on Sunday, September 20, 2015

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.